Kosmetiktasche

Hallo zusammen,

die Woche über habe ich ein Necessaire für meine Mama genäht. Da es Platz für alle Kosmetika bieten sollte, habe ich es geräumig gestaltet. Wichtig bei Necessaires ist mir, dass sie innen einen abwaschbaren Stoff haben (z.B. Wachsstoff), falls mal was ausläuft. Den Schnitt habe ich bei pattydoo gefunden, habe ihn allerdings abgeändert und die Tasche ganz anders zusammengesetzt, sodass innen keine Nähte zu sehen sind. Ist am Ende eine kleine Fummelei, da man die Enden des Reißverschlusses händisch annähen muss. Aber es hat sich gelohnt. Für das nächste Necessaire schreibe ich euch die Anleitung auf. Et voilà, hier das Ergebnis:

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s